Abschlussveranstaltung

PosterWir laden zur Abschlussveranstaltung von QUANT ein. Am Nachmittag des 24.9.2018 gibt es Vorträge zu verschiedenen physikalischen Themen, die auf der QUANT-Webpage behandelt werden. Unter anderem wird Josef M. Gaßner einen Vortrag über Schwarze Löcher und Neutronensterne halten. Das Programm klingt gemütlich mit einem Buffet aus, das nochmal Raum für Diskussionen und Interaktion bietet.

Die Abschlussveranstaltung ist allerdings nicht das Ende von QUANT, sondern schließt die Erstellungsphase der Inhalte im Rahmen des FWF-Projektes ab. Alle Inhalte sind danach frei verfügbar und können in Schulklassen eingesetzt werden.

Die Vorträge richten sich vor allem an Physik-Lehrer und Physik-Lehrerinnen bzw. Studierende der Fachdidaktik, aber auch interessierte Schüler und Schülerinnen sind herzlich eingeladen vorbeizukommen.

Vorträge

Schwarze Löcher und Neutronensterne

 

Josef M. Gaßner, CC BY-SA 4.0

Josef M. Gaßner ist Kosmologe und Astronom. Er schreibt Sachbücher und betreibt den Youtube-Kanal "Urknall, Weltall und das Leben". Er wird uns in seinem Vortrag Schwarze Löcher und Neutronensterne näher bringen.

 

Auf der Suche nach der Dunklen Materie

© DESY

Axel Lindner ist Axel Lindner ist experimenteller Teilchenphysiker am Deutschen Elektronen-Synchrotron (DESY) in Hamburg. Er wird uns erklären, wieso unser Verständnis des Universums die Existenz Dunkler Materie erfordert, und wie man danach sucht. Axel Lindner ist Sprecher des ALPS-Projekts, welches mit einer „Licht-durch-die-Wand“ Methode dunkle Materie erstmals im Experiment nachweisen möchte. Zur Einstimmung ein kurzer Artikel über ALPS.

Zeit und Ort

24.9.2018, ab 14:30 Uhr

Hörsaal 05.12 (1. Stock)
Institut für Physik
Universitätsplatz 5
8010 Graz

Anmeldung

Zur Erleichterung der Planung bitten wir um Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bis 19.9.2018.
Bei dieser Veranstaltung werden Fotos gemacht, welche auf der Webpage von QUANT sowie in sozialen Medien wie zB Twitter verwendet werden. Sollte dies jemand nicht wünschen, so ist dies bitte bei der Anmeldung bekannt zu geben.

Programm

14:30 Begrüßung durch Vizerektor Ao. Univ.-Prof. Martin Polaschek und Univ.-Prof. Reinhard Alkofer
14:45 Vorstellung von QUANT
15:00 Dr. Axel Lindner: Auf der Suche nach der Dunklen Materie
16:00 Pause mit Kaffee und Snacks
16:30 Dr. Josef M. Gaßner: Neutronensterne und Schwarze Löcher
18:00 Ausklang am Buffet

 

Änderungen vorbehalten

Suche

Seite drucken

Diese Seite teilen

Nach oben